Lippenstiftflecken entfernen

Lippenstiftflecken bleiben schonmal an Kleidung, Bettzeug oder Handtüchern haften. Und so schön Lippenstift auf den Lippen aussieht, desto ärgerlicher ist es, ihn auf Textilien zu sehen, denn Lippensiftflecken lassen sich nur schwer wieder entfernen. Trotzdem muss man nicht die Hoffnung verlieren, wenn Lippenstift auf der Kleidung oder auf Handtüchern landet.

Mit den richtigen Mitteln und der geeigneten Methode lassen sich in der Regel auch Lippenstiftflecken wieder entfernen. Warten sollte man nicht zu lange mit der Entfernung des Flecks, denn je länger er sich festsetzt, um so schwieriger verschwindet er wieder. Versuch den Lippenstiftfleck möglichst punktuell zu behandeln, ohne die umliegenden Materialien zusätzlich zu beschmutzen.

Wie entfernt man Lippenstiftflecken?

  • Lippenstiftflecken entfernt man am besten mit einem mit Alkohol getränkten Tuch.
  • Man betupft den Fleck so lange, bis er verschwunden ist und lässt in anschließend trocknen.
  • Wenn dann noch Rückstände da sind, den Fleck mit Feinwaschmittel einweichen und mit in die Wäsche geben.

* Letzte Aktualisierung am 24.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Hausmittel zum Entfernen von Lippenstiftflecken

  • Gallseife
  • Spülmittel
  • Waschbenzin
  • Glycerin

Man gibt je eine der Flüssigkeiten auf ein Tuch oder Lappen, weicht den Lippenstiftfelck damit ein, lässt ihn einwirken und entfernt in anschließend mit lauwarmen Wasser. In den meisten Fällen reichen diese Hausmittel nur zur Vorbehandlung und man muss das beschmutze Teil anschließend noch in der Waschmaschine waschen.

Interessante Videos zur Entfernung von Lippenstiftflecken

Empfehlenswerte Mittel zur Entfernung von Lippenstiftflecken

* Letzte Aktualisierung am 24.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

* Letzte Aktualisierung am 24.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API